Über mich

Gerade in Zeiten, wo es knirscht und hakt, ein ungutes Gefühl nicht weggeht, wo eine Stimme in Dir fragt: Was, das soll es gewesen sein? Diese Stimme habe ich in meinem Leben schon mehrmals gehört – und reagiert. Mich zweimal für eine 180 Grad-Wendung entschieden, raus aus der Sicherheit: Ich habe als Bankkauffrau gekündigt, um das Fachabitur zu machen. Und fünf Jahre später als Redakteurin die Festanstellung in einer Tageszeitung aufgegeben, um doch noch mit Latein (im Selbststudium!) die allgemeine Hochschulreife zu erreichen und zu studieren.

Mutig sein, gehört für mich schon immer dazu, um Freude, Glück und Leichtigkeit spüren zu können. Nach meinem Studium hab ich bei Null angefangen und mich im Januar 2005 selbständig gemacht als Künstleragentin, weil mein Herz für Kabarett und Comedy schlägt. Jetzt, nach 16 erfolgreichen Jahren mit meiner Agentur, kam die Corona-Krise und die Welt sah von heute auf morgen anders aus – ganz besonders für Künstler.

Wenn ich etwas kann, dann begeistern. Und Mut verschenken. Auch mir selbst. Denn es waren Begeisterung und Mut, die mir in der Krise einen neuen Weg gezeigt haben, um mich beruflich zu erweitern: mit Coaching.

Eine Fähigkeit, die ich als Künstleragentin schon lange erfolgreich einsetze und die ich jetzt mit einer Ausbildung als Geldbeziehung®-Coach bei Deutschlands 1. weiblichem Geldcoach Nicole Rupp und Fachwissen zu Persönlichkeitsentwicklung und Mindset vertieft habe.

Mit dem Umzug meiner Familie zurück in meine Heimat hab ich mein Business erweitert - mit Begleitungen zum Thema Geld in einem wunderschönen Ambiente in unserem Hof am See. Und damit weiß ich nicht nur, wie es sich anfühlt, in einer Krise festzustecken, sondern habe auch Lösungsansätze für einen freudvollen Weg wieder in die Begeisterung - vor allem in die Freude mit Geld.

Und diese Begeisterung möchte ich teilen – mit Dir.